Diakonische Basisgemeinschaft in Hamburg
Arbeit für Frieden und Gerechtigkeit
Gastfreundschaft für Flüchtlinge
Leben in Gemeinschaft
Gerechtigkeit, Frieden, Schöpfungsbewahrung

Unsere Arbeit ist Teil des vielfältigen Einsatzes für "Gerechtigkeit, Frieden und Schöpfungsbewahrung", wie es in der christlichen ökumenischen Bewegung formuliert wird.

Schwerpunkte unseres Engagements sind vor allem die Solidaritätsarbeit mit Gelflüchteten und das Bemühen um einen nachhaltigen Lebensstil.

 

Texte

So lautet der Titel der medienpraxis-Doku zum Kirchentag in Nürnberg 2023. Und damit laden wir herzlich ein zu einem Offenen Abend bei Brot & Rosen am Dienstag, 20. Februar um 19 Uhr. Wer vorher zum Essen kommen mag, sollte...

[mehr]


von Dietrich Gerstner / November 2023

In den Jahren 2016 bis 2020 wurde die Insel Lesbos v.a. bekannt im Zusammenhang mit dem berüchtigten Lager für Geflüchtete „Moria“. Am 8./9. September 2020 brannte dieses Lager restlos ab...

[mehr]


von Marily Stroux / November 2023

Unter diesem Motto veranstalteten wir am Volkstrauertag den Gedenkgottesdienst für die Toten an den Grenzen Europas. Dieses Jahr war das Zeugnis von Marily Stroux über die Gedenkfeier auf der...

[mehr]


von Wolfgang Lenk / Oktober 2023

…aus dem Tagebuch eines Gottesfreundes. Wolfgang Lenk, pensionierter Pastor und ehemaliger geistlicher Begleiter von Dietrich schickte diese Worte als Brief an seine Freund*innen. Er versucht...

[mehr]


von Judith Samson / August 2023

Uta, Dietrich und Judith nahmen vom 4.-10. August an einem Friedens- und Aktionscamp für eine Zukunft ohne Atomwaffen und für Klimagerechtigkeit an der Luftwaffenbasis Volkel in den Niederlanden...

[mehr]


von Hans-Christoph Stoodt / August 2023

Die musikalische Aktionsgruppe „Lebenslaute“ blockierte zum Jahrestag des Hiroshima-Gedenkens den NATO- und Bundeswehr-Luftwaffenstandort Nörvenich in der Eifel. Birke Kleinwächter war...

[mehr]


von Judith Samson / Juni 2023

Diesen Titel trug der Workshop unserer Christian Climate Action-Gruppe auf dem diesjährigen Evangelischen Kirchentag in Nürnberg. Für mich habe ich diese Frage vor einiger Zeit mit „Ja“ beantwortet....

[mehr]


von Prof. Dr. Hanne-Margret Birckenbach / April 2023

Zum Gedenken an die Theologin Dorothee Sölle, die vor 20 Jahren starb, fand am 28. April in Hamburg ein Politisches Nachtgebet statt. Im Rahmen des für diese Nachgebete...

[mehr]


Kurzrezension von Dietrich Gerstner

Ein Sachbuch mit Aufforderung zum Handeln von Dr. Jörg Alt SJ, Vier-Türme-Verlag Münsterschwarzach 2022, 180 Seiten, 20 Euro.

Üblicherweise erscheinen im Vier-Türme-Verlag Bücher, bei denen...

[mehr]


von Judith Samson / Februar 2023

Dietrich Bonhoeffers „Von guten Mächten treu und still geborgen“ begleitete uns in der Gruppe von „Die Kirche(n) im Dorf lassen“ vor, während und nach der Räumung von Lützerath und spiegelt auch...

[mehr]


von Simone und Daniel Hänel / März 2023

Im Oktober durfte ich bei der Basisgemeinde Wulfshagenerhütten an der Feier zum Lebensversprechen von Simone und Daniel Hänel teilnehmen. Vor gut 10 Jahren interessierten sich die beiden...

[mehr]


von Dietrich Gerstner / März 2023

„Weint über Euch und Eure Kinder!“, so das Motto des diesjährigen Kreuzwegs an Karfreitag, 7. April. Der von Brot & Rosen und einer Vielzahl weiterer kirchlicher Akteure veranstaltete...

[mehr]


Text 1 bis 12 von 175

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Mittragen

Unsere Gastfreundschaft für obdachlose Flücht­linge wird erst mög­lich durch Spenden und ehren­amtliche Mitarbeit
weiter...

Mitfeiern

Hausgottesdienste, Offene Abende und immer wieder mal ein Fest: Herzlich will­kommen bei uns im Haus der Gast­freund­schaft
weiter...

Mitbekommen

Möchten Sie regel­mäßig von uns hören und mit­bekommen, was pas­siert? Abonnieren Sie am besten unseren kosten­losen Rundbrief
weiter...

Mitleben

Immer wieder fragen uns interessierte Menschen, ob und wann sie uns be­suchen kommen können. Wir freuen uns sehr über dieses Inter­esse.
weiter...