Diakonische Basisgemeinschaft in Hamburg
Arbeit für Frieden und Gerechtigkeit
Gastfreundschaft für Flüchtlinge
Leben in Gemeinschaft
Gerechtigkeit, Frieden, Schöpfungsbewahrung

Unsere Arbeit ist Teil des vielfältigen Einsatzes für "Gerechtigkeit, Frieden und Schöpfungsbewahrung", wie es in der christlichen ökumenischen Bewegung formuliert wird.

Schwerpunkte unseres Engagements sind vor allem die Solidaritätsarbeit mit Flüchtlingen und das Bemühen um einen nachhaltigen Lebensstil.

 

Texte

von Rudi Friedrich / November 2018

Vor fast 25 Jahren lebte Ilhami Akter für einige Zeit im Gemeindehaus der örtlichen Thomaskirche. Hier war er für mehrere Monate im Kirchenasyl, da ihm eine Abschiebung in die Türkei drohte....

[mehr]


von Bündnis „United Against Racism“ / September 2018

Gemeinsam mit vielen Initiativen deutschlandweit unterstützen wir den Aufruf zu einer antirassistischen Parade in Hamburg, die am 29. September stattfinden wird. Wir brauchen...

[mehr]


von Heiko Habbe / September 2018

Seit Juli finden deutschlandweit unter dem Motto „Seebrücke“ solidarische Demonstrationen gegen die Kriminalisierung der Seenotrettung im Mittelmeer und für Flüchtlingsrechte statt. So auch in...

[mehr]


von Dietrich und Uta Gerstner und Birke Kleinwächter / September 2018

PolitikerInnen gehen im Sommer gerne auf „Tour“ – um mit schönen Bildern Werbung für sich zu machen, vielleicht auch, um etwas von den Menschen zu erfahren,...

[mehr]


von Birke Kleinwächter / Juni 2018

In diesem Sommer nehme ich zusammen mit Birgit Gödde an der Sommeraktion der Lebenslaute teil, die im August in Köln stattfinden wird. Von der Aktion 2017 berichteten wir hier:...

[mehr]


von Trägerkreis „Atomwaffen abschaffen – bei uns anfangen“

Letztes Jahr waren einige Catholic Worker aus den USA, den Niederlanden und Deutschland beim Internationalen Aktionscamp im Rahmen der Kampagne „20 Wochen gegen...

[mehr]


von Antje und Hans-Joachim Holst / Juni 2018

Angeregt durch einen Artikel von Katja Maurer, Pressesprecherin der Hilfsorganisation Medico International, in der Frankfurter Rundschau vom 14. März 2018 mit dem Titel „Die...

[mehr]


von Klaus-Rainer Martin / Juni 2018

13,4 Millionen Menschen in Deutschland sehen täglich Nachrichten (4,9 Mill. Tagesschau, 3,2 Mill. heute, 3,5 Mill. RTL-aktuell, 1,8 Mill Sat1).

Täglich erfahren diese Menschen die...

[mehr]


Wir halten an verschiedenen Stationen inne und machen die Ausgrenzung von Flüchtlingen unter uns heute sichtbar.

Dieses Jahr bringen wir u.a. folgende Themen auf die Straße: Der Krieg in Syrien, die Auslagerung der...

[mehr]


von Jim Douglass/ März 2017 (Erstveröffentlichung 2000)

Am 4. April 2018 jährt sich zum 50. Mal der Tag der Ermordung von Martin Luther King Jr. Daher veröffentlichen wir, leicht gekürzt, einen Artikel von Jim Douglass aus den...

[mehr]


von Gabriel Kuhn / Juni 2017

Wir veröffentlichen hier eine Rezension des Buches von Sebastian Kalicha, Gewaltfreier Anarchismus & anarchistischer Pazifismus. Auf den Spuren einer revolutionären Theorie und Bewegung....

[mehr]


von Basisgemeinde Wulfshagenerhütten / März 2018

Inspirierende Erfahrungen christlich-ökumenischer Lebensgemeinschaften der Arche-Bewegung (nach Lanza del Vasto) in Frankreich mit der Gestaltung von Jahreskursen in...

[mehr]


Text 1 bis 12 von 112

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Mittragen

Unsere Gastfreundschaft für obdachlose Flücht­linge wird erst mög­lich durch Spenden und ehren­amtliche Mitarbeit
weiter...

Mitfeiern

Hausgottesdienste, Offene Abende und immer wieder mal ein Fest: Herzlich will­kommen bei uns im Haus der Gast­freund­schaft
weiter...

Mitbekommen

Möchten Sie regel­mäßig von uns hören und mit­bekommen, was pas­siert? Abonnieren Sie am besten unseren kosten­losen Rundbrief
weiter...

Mitleben

Immer wieder fragen uns interessierte Menschen, ob und wann sie uns be­suchen kommen können. Wir freuen uns sehr über dieses Inter­esse.
weiter...